Category Ranking History

Review Breakdown

Telegram Messenger Review Breakdowns

Ad Intelligence on 0 Networks

ASO Keywords

Keyword Rank
threema 1
messenger 2
telegram 3
tellonym 4
signal 5

Downloads

May, 2021
Worldwide
300K

Revenue

May, 2021
Worldwide
$0

Screenshots

Description

Echtes Instant Messaging - einfach, schnell, sicher und mit all deinen Geräten synchronisiert. Eine der Top 10 der am meisten heruntergeladenen Apps der Welt mit über 500 Millionen aktiven Nutzern. SCHNELL: Telegram ist die schnellste Messaging-App auf dem Markt, um Leute über ein weltweit einmalig verteiltes Netzwerk von Rechenzentren zu verbinden. SYNCHRONISIERT: Du kannst auf alle deine Chatnachrichten und Dateien von verschiedenen Geräten (einschließlich PCs, Tablets und Smartphones) gleichzeitig zugreifen. Die Telegram-Apps sind unabhängig, sodass du dein Handy nicht ständig eingeschaltet lassen musst. Starte deine Nachricht auf einem Gerät und setze sie jederzeit auf einem anderen Gerät fort. Verliere niemals wieder deine Daten. UNBEGRENZT: Du kannst Chatnachrichten, Bilder, Videos und Dateien jeglicher Art senden. Dein Chatverlauf, inkl. Medien und Dateien, verbraucht keinen Speicherplatz auf deinem Gerät und wird sicher in der Telegram Cloud gespeichert - so lange du es möchtest. SICHER: Unsere Mission ist, ein sicheres, schnelles und globales Kommunikationsmittel zu schaffen. Alles bei Telegram, inklusive Chats, Gruppen, Medien, etc. ist verschlüsselt. Wir setzen auf eine Kombination aus 256-Bit symmetrischer AES Verschlüsselung, 2048-Bit RSA Verschlüsselung und dem sicheren Diffie-Hellman Schlüsselaustauschverfahren. 100 % KOSTENLOS & OFFEN: Telegram hat eine vollständig dokumentierte und kostenlose API für Entwickler, Open-Source-Apps und überprüfbare Builds, um zu beweisen, dass die App, die du herunterlädst, aus genau demselben Quellcode erstellt wurde, der veröffentlicht wurde. LEISTUNGSSTARK: Bei uns kannst du Gruppen mit bis zu 200.000 Mitgliedern erstellen, große Videos und Dateien jeglicher Art (.DOCX, .MP3, .ZIP, etc.) mit jeweils bis zu 2 GB teilen und sogar Bots für bestimmte Aufgaben einsetzen. Telegram ist so das perfekte Werkzeug für deine Online-Community und um Teamarbeit zu koordinieren. ZUVERLÄSSIG: Telegram ist das zuverlässigste Nachrichtensystem, welches je entwickelt wurde, um deine Nachrichten mit möglichst wenig Datenverkehr zu übertragen. Es funktioniert selbst mit der langsamsten mobilen Verbindung. UNTERHALTSAM: Telegram verfügt über leistungsstarke Foto- und Videobearbeitungswerkzeuge, animierte Sticker und Emojis, vollständig anpassbare Farbthemen, um das Aussehen deiner App zu verändern, und eine offene Sticker-/GIF-Plattform, um all deine ausdrucksstarken Bedürfnisse zu erfüllen. EINFACH: Obwohl wir eine noch nie dagewesene Vielfalt an Funktionen bieten, achten wir sehr darauf, die Oberfläche schlicht zu halten. Telegram ist so einfach, dass du bereits weißt, wie man es benutzt. PRIVAT: Wir nehmen deine Privatsphäre sehr ernst und werden es niemals Dritten erlauben, auf deine Daten zuzugreifen. Du kannst jede Nachricht, die du jemals gesendet oder empfangen hast, für beide Seiten, jederzeit und spurlos löschen. Telegram wird deine Daten niemals nutzen, um dir Werbung zu zeigen. Für alle, die an maximaler Privatsphäre interessiert sind, gibt es Geheime Chats. Hier zerstören sich Nachrichten, Videos oder Bilder auf Wunsch bei beiden Chatpartnern selbst, sodass es gar keine Spuren mehr von dieser Unterhaltung gibt. Geheime Chats nutzen eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, um sicherzustellen, dass eine Nachricht nur von dem vorgesehenen Empfänger gelesen werden kann. Wir setzen neue Standards: Regelmäßige Updates und immer wieder neue interessante Funktionen, die es bei keinem anderen Messenger gibt. Entdecke die Zukunft.

0 Installed SDK

Reviews

Ein tolles Werkzeug
CB0205 on 2021-06-21
Telegram ist ein wirklich tolles Kommunikations-Werkzeug. Was Menschen damit machen, muss ihnen selber überlassen sein. Denn wenn Gruppen mit einer Meinung Gruppen mit einer anderen Meinung zensieren, nur weil das Machtverhältnis auf ihrer Seite ist, endet das gesellschaftliche Leben zwangsläufig irgendwann wie in China. Fühlt euch in Europa vor solchen langfristigen Entwicklungen nicht sicher, nur weil es bei uns in den meisten EU-Staaten heute besser ist. Es muss in einer zunehmend digitalen Welt freie Werkzeuge für ein Gegengewicht geben. In manchen Teilen dieser Welt ist es leider schon zu spät. Also denkt vorsorglich und nachhaltig! Natürlich gibt es auch objektiv falsche Meinungen, deren Verbreitung andere Menschen irreführen und reale Schäden verursachen können, wie beispielsweise der hier oft erwähnte Rassismus. Die Entwickler von Telegram als Werkzeug sind aber nicht rechtsradikal, sondern lediglich ein vergleichsweise winziger Prozentsatz der Millionen an weltweiten Nutzern. Ich kenne nur aufrichtige Menschen, die Telegram regelmäßig oder leider manchmal auch zu selten nutzen. Zudem ist Telegram so aufgebaut, dass man es als reinen Messenger nutzen kann ohne irgend welche Kanäle oder privaten Chats überhaupt sehen zu müssen. Wer Kanäle mit rechtsradikalen oder anderen objektiv falschen Inhalten findet, muss in der Mehrheit gezielt danach gesucht/gefiltert haben. Oft braucht man sogar eine Einladung dafür! Darum frage ich mich, ob die maximal negativen Rezessionen, die wegen "Rassismus" abgegeben werden, nicht von Menschen stammen könnten, die das Schlechte in Telegram finden, weil sie es unbedingt suchen und finden wollten? Und versucht mal mit dem Gif-Bot Ergebnisse für Worte wie "Nazi" oder "Hitler" zu finden. Das wurde nämlich gesperrt. Also behauptet bitte nicht, dass die Entwickler überhaupt nicht handeln würden. Das machen sie auf ihrer technischen Seite von Telegram nämlich schon. Das Internet hat weitaus abgründigere Inhalte und es ist nicht verboten (außer in China). Warum? Weil das Internet, so wie Telegram auch, ein Werkzeug ist. Darum meldet und überlasst solche rechtsradikalen oder sonstigen Funde lieber der Polizei. Das hat mit den Entwicklern oder der technischen Qualität dieses Messengers meiner Meinung nach überhaupt nichts zutun. @Telegram: Danke für eure gemeinnützige Arbeit :) @Apple: Ich brauche Telegram. Wenn ihr Telegram jemals verbieten solltet, dann kaufe ich und bestimmt viele andere Kunden keine iPhones oder iPads mehr ;)
Keine Heics!! Seit Jahren. Ich bin entsetzt seit Jahren!!
max_grass on 2021-06-21
1. Beim Senden "ALS DATEI" werden heic fotos unerwünscht/nervig zu jpg konvertiert und das seit Jahren. (Laut Support ist es so gewollt, da eine andere Plattform keine HEICs unterstützt. - Finde ich ultimativer Blödsinn. Wenn ich eine Datei als Datei schicke ist das für mich BINÄR, egal ob ZIP/EXE oder HEIC. Ich nutze diese Funktionalität 90% um mir selbst auf ein anderes Gerät Dateien zu schicken und im Fall von Fotos bekomme ich nicht 1 zu 1 Kopie.) Von mir aus dürfte einfach eine 3. Option geben. "Als Datei senden", "Als JPEG senden", "Als Foto senden." Punkt! UPDATE: Support argumentiert schon wieder damit, dass HEIC weniger verbreitet ist. Meine Gegenergänzung: Warum konvertiert ihr HEICs nicht wenn ich sie über die Desktop App verschicke???? Das Format ist doch nicht so verbreitet???? Oder??? Alle Kanäle bekommen dann keine Originalbilder, nur diesen Konvertier k o t z. 2. Keine "Like" Option wie bei SIGNAL/iMessage/Instagram/Facebook/Slack. (Welche viele Nachrichten wie "cool/nice/wow" etc. überflüssig machen würde.) Der Support argumentiert hier mit einer großen Anzahl an bestehenden Bots die das Problem überhaupt nicht lösen. Da muss man mit solchem Bot eine Nachricht zuerst generieren, dann teilen... ist doch auch ein absurdester Vorschlag aller Zeiten. Dazu werden Fotofilter und Editing Funkionalitäten für 12-jährige Mädchen eingebaut. Super enttäuschend und Schade. Seit Jahren! 3. Support antwortet seit 2 Monaten nicht mehr (5 Fragen wie Bugmeldungen/Abstürze und Security).
Schlechte Verschlüsselung
Ml€HA on 2021-06-21
Nachtrag: Der größte Blödsinn: Telegram bietet so wie man in der Presse liest die Möglichkeit an, frühere WhatsApp Chats komplett zu importieren. Das habe ich gemacht, jetzt schreiben mich die Leute an dass sie hunderte von alten Nachrichten erneut geschickt bekommen haben. Dümmer kann man etwas nicht programmieren. Nachtrag zur Entwickler Antwort: Genau, der Import sollte nur für mich stattfinden, nicht aber für den Chat-Partner. Wenn der seine alten Nachrichten sehen will, soll er selber importieren. Besonders negativ erachte ich, dass ich nicht darüber informiert werde dass alle Nachrichten auch erneut an den Chat-Partner gesendet werden. Hier hätte ich gern eine Auswahl oder einen Warnhinweis. Was auch nervt: wenn ich meinen Standort versenden will, und über die Büroklammer einsteige, öffnet sich das Menü für weitere Fotos auswählen. Dieses Menü lässt sich nicht weg klicken, ich muss also erst in die Foto Auswahl, dann auf abbrechen, und dann komme ich zum Link für den Standort. Dieser Umweg kann doch nicht sinnvoll sein. Plus ein Stern für die Betreuung dieses Bewertungsforum hier. Erstbewertung: Schade dass die Ende zu Ende Verschlüsselung zwischen Nutzern nicht per Default aktiviert ist, sondern sich nur über einen geheimen Chat aktivieren lässt. Auch der etwas laxe Umgang mit dem Abgreifen von Meta Daten gefällt mir nicht. Auch lieber wäre mir aber statt einer jeweils einzelnen Anfrage eine globale Einstellung. +1*
Bester Nachrichtendienst, aber
Pjujeweled on 2021-06-21
Als Apple die „nutrition-labels“ für „jede“ App eingeführt hat, konnte ich mit stolz feststellen, dass telegram nur drei Arten von meinen Nutzerdaten erfasst: Kontakte, Kontaktinformationen und Kennungen. Wegen mir auch der Ort, wenn man zustimmt. Aber mittlerweile habe ich gesehen, dass Gekaufte Artikel und Finanzdaten dazugekommen sind?! Wofür brauchen Sie diese Informationen von mir? Ich möchte kommunizieren mit meiner Familie und Freunden, wozu brauchen Sie deshalb meine Finanzdaten und -aktivitäten? Ich habe mich gerade WEIL Sie nur drei, für mich nachvollziehbare Arten von Daten erheben, für Ihren Nachrichtendienst entschieden und WhatsApp den Rücken gekehrt, nur um nun festzustellen, dass Sie mehr Daten als vorher erheben und das auch noch ohne Hinweis! Ihre App ist die schönste, die flüssigste, die meinen Akku am meisten schont und sie ist so schön customizable. Ich liebe telegram, es ist der modernste Messenger mit den meisten Funktionen und Sie unterstützen neue, durch Apple freigegebene, Funktionen immer extrem schnell. Es ist so schade, dass ich hier mein Vertrauen ein kleines bisschen gemindert sehe und hoffe auf eine Antwort, die mich die Sterne zurück auf 5 vergeben lässt - so viele Sterne hätten Sie nämlich eigentlich ohne mit der Wimper zu Zucken von mir bekommen.
VORSICHT BETRUG
Consiliarius on 2021-06-21
Telegram unterstützt Betrug auf der Plattform. Obwohl über fast 2 Wochen Warnmeldungen über den Account @Impfdoktor gemacht worden, wo gefälschte Pässe gegen anonyme Bitcoinzahlungen verkauft, die letztendlich sogar nicht einmal geliefert werden, reagiert der Support oder IT NICHT‼️ Somit ist es bekannten Betrügern uneingeschränkt möglich, Ihren Verbrechen nachzugehen. Telegram ist entweder selbst der Betreiber oder nicht gewillt, Kriminellen auf seiner Plattform trotz Kenntnis das Handwerk zu legen. Insofern ist Telegram genauso VERBRECHERISCH wie die Betrüger selbst. Update 28.05.2021 Anstatt hier zu antworten, hättet Ihr die BETRÜGERISCHEN Kanäle bereits sperren/löschen können. Stattdessen sind die bis heute Aktiv, trotz 4 WOCHEN permanenter Meldungen durch User. Damit wir DEUTLICH und KLAR, dass IHR definitiv BETRUG UNTERSTÜTZT‼️ Vielleicht sollte Eure App wirklich auf Apple gesperrt/gelöscht werden⁉️
Unsichere App für verwirrte Randgruppen
zzzVen on 2021-06-21
Diese App benötigt wirklich niemand. Es gibt weit bessere und weit sichere Alternativen. Und da auch noch der Telegram-Gründer Pavel Durov alle iPhone-Nutzer beleidigt und als Sklaven diffarmiert, ist es an der Zeit Telegram dauerhaft zu boykottieren. Und um die Frage des Entwicklers zu beantworten: Nichts! Denn es lohnt sich nicht Telegram zu “verbessern”. Wer Rechtsextremen und Verschwörungsjüngern eine Plattform bietet, hat damit seinen eigenen Untergang besiegelt und zementiert. Schon jetzt ist allein die Benutzung dieser App ein Anzeichen einer zweifelhaften Gesinnung. Und kein Mensch mit einem Rest an Anstand und Emphatie, wird zukünftig dieses mehr als zweifelhafte Medium nutzen.
Wem Datenschutz wichtig ist, der ist hier falsch
theLjonja on 2021-06-21
Die App hat auf jeden Fall viele nice Features welche mir bei anderen Messengern fehlen. Datenschutzmäßig würde ich jedoch noch eher WhatsApp nutzen als Telegram. Chats sind standardmäßig nicht Ende-zu-Ende verschlüsselt und bei Gruppenchats überhaupt nicht mal vorgesehen! Der Source-Code ist nicht vollkommen einsichtig. Telegram stammt aus Russland ... Wenn euch Datenschutz wichtig ist, nutzt Signal. Dieser mit Spenden finanzierter Messenger ist vollkommen Ende-zu-Ende verschlüsselt, der Code ist Open-Source und wird regelmäßig von Experten geprüft. Ihr unterstützt damit auch kein Monopolunternehmen wie Facebook.
VORSICHT BETRUG
Consiliarius on 2021-06-21
Telegram unterstützt Betrug auf der Plattform. Obwohl über fast 2 Wochen Warnmeldungen über den Account @Impfdoktor gemacht worden, wo gefälschte Pässe gegen anonyme Bitcoinzahlungen verkauft, die letztendlich sogar nicht einmal geliefert werden, reagiert der Support oder IT NICHT‼️ Sonit ist es bekannten Betrügern uneingeschränkt möglich, Ihren Verbrechen nachzugehen. Telegram ist entweder selbst der Betreiber oder nicht gewillt, Kriminellen auf seiner Plattform trotz Kenntnis das Handwerk zu legen. Insofern ist Telegram genauso VERBRECHERISCH wie die Betrüger selbst.
Schlechte Verschlüsselung
Ml€HA on 2021-06-21
Schade dass die Ende zu Ende Verschlüsselung zwischen Nutzern nicht per Default aktiviert ist, sondern sich nur über einen geheimen Chat aktivieren lässt. Auch der etwas laxe Umgang mit dem Abgreifen von Meta Daten gefällt mir nicht. Danke für den Nachtrag, lieber wäre mir aber statt einer jeweils einzelnen Anfrage eine globale Einstellung. +1* Weitere Kritik: wenn ich einen Standort freigeben möchte, dann öffnet sich die Auswahl ob ich nur ausgewählte Fotos, oder alle Fotos zulassen will. Was hat das mit einer Standortfreigabe zu tun?
Privatsphäre?
foobar83 on 2021-06-21
Ich wollte die App nur mal ausprobieren und anonym einer Gruppe beitreten. Obwohl ich meine Kontakte nicht geteilt habe und direkt nach dem Start alle Sichtbarkeits-Einstellungen ausgeschaltet habe, wurde ich gleich von zahlreichen Personen begrüßt, die Telegramm über meine Anmeldung informiert hat. So viel zur Privatsphäre … Update zur Antwort: Es ist kein Missverständnis. Man kann die eigene Sichtbarkeit erst einschränken nachdem schon alle informiert wurden. Richtig wäre: Erst fragen, dann informieren!

Try MobileAction free for a week!

No credit card required.