Category Ranking History

Threema Category Rankings

Review Breakdown

Threema Review Breakdowns

Ad Intelligence on 0 Networks

ASO Keywords

Keyword Rank
threema 1
messenger 2
massenger 3
telegram 4
signal 5

Downloads

Jan, 2020
Worldwide
11K

Revenue

Jan, 2020
Worldwide
$48K

Screenshots

Description

Threema ist der weltweit beliebteste sichere Messenger und schützt Ihre Daten vor dem Zugriff durch Hacker, Unternehmen und Regierungen. Threema kann völlig anonym verwendet werden und bietet alle Funktionen, die man von einem modernen Instant Messenger erwartet. Auch Ende-zu-Ende-verschlüsselte Sprachanrufe können getätigt werden, und Threema Web erlaubt, Threema bequem vom PC aus zu nutzen. KOMMUNIZIEREN OHNE DATENSPUR Threema ist so konzipiert, dass möglichst keine Datenspur entsteht: Gruppen und Kontaktlisten werden auf Ihrem Gerät und nicht auf den Servern verwaltet; Nachrichten werden sofort nach Zustellung gelöscht; lokale Daten werden verschlüsselt auf dem Mobiltelefon/Tablet gespeichert. All dies verhindert das Sammeln und den Missbrauch persönlicher Informationen – sowohl Nachrichten wie auch Metadaten. Threema ist vollumfänglich konform mit dem europäischen Datenschutzgesetz (DSGVO). BESTE VERSCHLÜSSELUNG Jegliche Kommunikation, auch Sprachanrufe, Gruppen-Chats, Medien, Dateien und Statusmeldungen sind bei Threema Ende-zu-Ende verschlüsselt. Sie können sicher sein, dass ausser dem vorgesehenen Empfänger niemand Ihre Chats lesen kann – auch wir nicht. Zur Verschlüsselung nutzen wir die renommierte Open Source-Bibliothek NaCl. Das Schlüsselpaar wird direkt auf Ihrem Gerät generiert; externe Server haben keinen Einfluss. UMFANGREICHE FUNKTIONEN Threema schützt Ihre Privatsphäre und bietet zahlreiche und einzigartige Funktionen. • Senden Sie Text- und Sprachnachrichten • Tätigen Sie Sprachanrufe (erfordert iPhone 5s / iOS 9 oder neuer) • Teilen Sie Videos, Bilder und Standorte • Senden Sie Dateien beliebigen Formats (pdf, animierte gif, mp3, doc, zip usw.) • Nutzen Sie Threema Web und chatten Sie bequem vom PC aus • Gründen Sie Gruppen • Erstellen Sie Abstimmungen • Wählen Sie zwischen dunklem und hellem Design • Mit der Zustimmen/Ablehnen-Funktion können Sie unaufdringlich, ohne beim Chat-Partner eine Push-Benachrichtigung auszulösen, kommunizieren • Verifizieren Sie die Identität von Kontakten durch Scannen des QR-Codes • Threema kann auch genutzt werden, um anonym zu kommunizieren • Synchronisieren Sie Ihre Kontakte (optional) SERVER IN DER SCHWEIZ Unsere Server befinden sich ausschliesslich in der Schweiz und unterstehen den strengen Schweizer Datenschutzgesetzen. Wir sind ein 100% unabhängiges, einzig von Nutzern finanziertes Schweizer Unternehmen mit eigenen Servern und eigener Software-Entwicklung. VOLLSTÄNDIGE ANONYMITÄT Jeder Threema-Nutzer erhält eine zufällig generierte Threema-ID zur Identifizierung. Für die Nutzung von Threema ist keine Registrierung oder Verlinkung der Telefonnummer oder E-Mail-Adresse erforderlich. So kann Threema auch völlig anonym genutzt werden. VERTRAUENSWÜRDIGE KONTAKTE Kontakte können durch Scannen eines QR-Codes oder Vergleichen des Fingerprints verifiziert werden. Diese Verifizierung schützt den Benutzer effektiv vor möglichen Man-in-the-middle-Attacken. SUPPORT / KONTAKT Bei Fragen oder Problemen konsultieren Sie bitte unsere FAQs: https://threema.ch/de/faq

0 Installed SDK

Reviews

Super Messenger!
ZZAND8462411 on 2020-02-16
Ich finde das gesamte Konzept hinter Threema und die Gestaltung der App einfach super! Threema ist mein Messenger-Favorit! Diese Punkte gefallen mir besonders gut: - Das dunkle Design: es macht, wie ich finde, einen sehr hochwertigen Eindruck - Das Prinzip Datensparsamkeit, dass dem gesamten Kommunikationsdienst zugrundeliegt - Die Möglichkeit selbst zu entscheiden, ob man die Profilbilder der anderen sehen will - Die Generierung des Schlüsselpaars durch die Wischgesten beim Einrichtungsprozess - Die Umfrage-Funktion im Gruppenchat Ein Lob an das Threema-Team Folgende Wünsche hätte ich noch: Es wäre super, wenn Videotelefonie dazukommen würde. Gerne auch als In-App-Kauf. Und die Erhöhung der Gruppenanzahl auf mindestens 200 Personen (wenn möglich).
Teuerster und Schlechtester
JayChef92 on 2020-02-16
Es ist nahezu der einzige Messenger der Geld kostet und dann ist es von allen der schlechteste. Es gibt so viele Dinge in der Nutzung, die bei jedem anderen Messenger deutlich sinniger und intuitiver konfiguriert sind. Beispielsweise auf Nachrichten zu antworten und sie dabei zu markieren ist unfassbar schlecht gelegt. Überall anders ein kleiner Slide über die Nachricht mit dem Finger und schon kann man sie beantworten. Wofür kann man Nachrichten eigentlich einen „Daumen hoch“ geben?! Also im allgemeinen hätte die App von mir 3 Sterne im Vergleich bekommen, aber da Threema sich als einzige einbildet, Geld für den Download zu verlangen und dann nichts liefert, gibts nur 1
Nicht auf dem Stand der Technik
m-a-x.sch on 2020-02-16
Ist mir ein Rätsel wie es Threema schafft als Heilsbringer angepriesen zu werden. Die Webapp ist ein dermaßen buggy und low effort, dass selbst Signal’s Gammelapp dagegen gut wirkt. Die Webversion für den Computer bricht a) ständig ihre Verbindung ab, und b) kann nicht mit Accents umgehen. Unmöglich Französisch damit zu schreiben. Die iOS App für sich selbst ist ok, aber kein Vergleich mit der fantastischen Telegram App oder der okayen Whatsapp App. Allerdings steht die iOS App nicht für sich alleine. Eine Webapp/Computer App ist absolut Pflicht, und gehört zur “Threema-Erfahrung” dazu. Und diese App.. Naja, die ist halt schlecht.
Teils teils
Rappelsack on 2020-02-16
Erst mal die Negativpunkte, die mich stören: - leider kein automatischer Wechsel vom Dunkel zum Hellmodus mit dem System. - kein löschen von Nachrichten auch beim Empfänger - viele Karteileichen, da Leute wohl Threema deinstallieren und es bei einer erneuten Installation neu einrichten - leider sehen die Leute nicht ein, Geld zu zahlen, für etwas, was WhatsApp auch kann. Das steht der Verbreitung etwas im Wege (leider). - leider etwas altmodische UI Das Positive muss nicht extra betont werden, die Sicherheit sollte all das wett machen.
Hot und Flop
scroogyphone on 2020-02-16
Also erstmal zur App, die ich schon aus den Anfängen kenne.... Gut gemacht, ständig weiterentwickelt und verbessert.... und relativ sicher... Soweit so gut, auch der etwas gestiegene Preis ist okay, aber der Service... sagen wirs mal so.... Ist grottenschlecht und unbedingt verbesserungswürdig.. Eine Anfrage wird entweder gar nicht, oder ausweichend beantwortet und das in einem Zeitraum von durchschnittlich zwei/ drei Tagen... Bin sehr enttäuscht denn mit dem Service steht und fällt das Vertrauen in die App ...
Ihr seid die Besten!
RonSch71 on 2020-02-16
Datenschutz und Privatsphäre sind das A und O in der heutigen Zeit.Und das auch für einen Preis,den man mehr als angemessen bezeichnen kann.Nachdem ich WhatsApp schon lange abgewählt habe und auch nicht mehr Google,sondern DuckDuckGo benutze,lege ich jedem Threema als Messenger ans Herz.Stabil und schnell laufend,innovativ,perfekt programmiert und mit allen Funktionen,die ein Messenger haben muss. Zeit,zu wechseln,Leute!!!!
Mittlerweile sehr unzuverlässig
fulam.diep on 2020-02-16
Ich hab Threema sehr gerne genutzt. Hat so seine Vor- und Nachteile gegenüber dem anderen Messanger. Allerdings ist die Übermittlung von Nachricht sowas von nicht mehr zuverlässig. Eine Nachricht hängt in 80% der Fälle für 5 Minuten oder sogar länger im Zustellungszustand (also der Empfänger hat sie nicht auf seinem Gerät). Bei kurzfristigen oder notwendigen Alltagssituationen ist das einfach nur nervig.
Benachrichtigungen zurück stellen...
KerstiJaane on 2020-02-16
...ginge das auch für ALLE Chats (für einen bestimmten Zeitraum), statt nur individuell? Das wäre ein bisschen bequemer, als in die Benachrichtigungs-Einstellungen des iPhones zu gehen und dort den Messenger zu deaktivieren. Hintergrund: Ich nutze mein Gerät beruflich & privat und würde währen meiner Arbeitszeit gern private Benachrichtigungen raus filtern können.
Wer braucht da noch WhatsApp?
STanBecker on 2020-02-16
Ist nach Schweizer Datenschutz Ende zu Ende verschlüsselt, keine Kettenbriefe mehr und keine Viren. Kann natürlich alles was WhatsApp auch kann. Und wer über die rund 3 Euro EINMALIGE Einrichtungsgebühr meckert sollte mal überlegen was ihm wichtiger ist. Viren und Kettenbriefe oder 3 Euro und keine Viren und Kettenbriefe?
Klasse App mit Luft nach oben
Kappa1101 on 2020-02-16
Was den Datenschutz und Anonymität angeht, ist die App echt klasse. Gut finde ich auch, dass die App sowohl mit als auch unabhängig von der Telefonnummer genutzt werden kann. Was ich vermisse ist: 1. Die Option als „Online“ angezeigt zu werden und 2. Bitte AppleCarPlay zertifizieren. Bei WhatsApp geht es doch auch‍♂️

Try MobileAction free for a week!

No credit card required.