Category Ranking History

YAZIO: Kalorienzähler & Fasten Category Rankings

Review Breakdown

YAZIO: Kalorienzähler & Fasten Review Breakdowns

Ad Intelligence on 4 Networks

Ad network creative preview
Network Facebook
Media Type Video
First Seen 2 days ago
Last Seen 2 days ago
Creative Count 720

ASO Keywords

Keyword Rank
diät app 1
diät-app 2
kalorien-zähler 3
kalorien zähler 4
yazio 5

Downloads

Jan, 2020
Worldwide
175K

Revenue

Jan, 2020
Worldwide
$857K

Screenshots

Description

Die YAZIO Kalorienzähler App führt dein Ernährungstagebuch oder erstellt einen Ernährungsplan aus leckeren Rezepten. Schon über 10 Millionen Menschen haben ihre Vorsätze und Ziele mit YAZIO erfolgreich umgesetzt. Gehöre auch du dazu und starte noch heute in ein gesünderes Leben ohne hungern zu müssen! "Ich habe nun die ersten 7 kg abgenommen und mit der Kalorienrechner App kann man sehr gut den Überblick behalten. Mein Ziel ist es, auf 80 kg zu kommen. Angefangen bei 102 kg." (Sandra über Facebook) Weitere Erfolgsgeschichten unserer Nutzer: – Andreas: "Ich benutze den Kalorienzähler seit April und habe bis heute 27 kg abgenommen. Die App war mir beim Abnehmen sehr hilfreich." – Claudia: "Die neue YAZIO App ist super – genau so wie der super schnelle und zuverlässige Support!" – Otto: "Vor 18 Monaten habe ich aufgehört zu rauchen und fast 20 kg zugenommen, die müssen jetzt wieder runter – mit dem YAZIO Kalorienzähler versuche ich jetzt mein Glück." YAZIO ist die beste Diät- und Abnehm App für iPhone & iPad – Kostenlos herunterladen und registrieren – Individueller Plan zum Abnehmen oder Muskelaufbau – Kalorientabelle & Nährwerte mit über 1 Mio. Lebensmitteln – Ernährungstagebuch für alle Mahlzeiten – Zähle Kalorien, Kohlenhydrate, Eiweiß und Fett – Eingebauter Wasserzähler und Trink-Erinnerung – Erstelle Mahlzeiten, Favoriten und Lebensmittel – Kopiere Tagebucheinträge zu anderen Tagen – Eingebauter Barcode Scanner für schnelles Suchen – Aktivitäten und verbrannte Kalorien aufzeichnen – Zähle deine Schritte und werde noch aktiver – Gewicht dokumentieren mit der Gewichtskontrolle – Ernährung & Erfolge der Diät auswerten – Synchronisiere mit Health App & anderen Fitness Apps – Nutze die Watch App zur Kontrolle für unterwegs – Tolles Heute-Widget und 3D-Touch-Funktion – Facebook-Gruppe zum Austausch und zur Motivation Die Vorteile von YAZIO PRO überzeugen! – Viele nützliche Erweiterung der kostenlosen App – PRO-Nutzer erreichen ihr Ziel doppelt so schnell – Direktverbindung zu Fitbit und Garmin (bald auch Polar) – Ernährungspläne wie Low Carb, High Protein & Low Fat – Intervallfasten mit Fasten Plänen und Countdown – Über 100 leckere Rezepte & Rezeptvorschläge – Intelligente Bewertung deiner Lebensmittel – Viele Auswertungen zu Ernährung, Fitness & Körper – Zeichne auch Zucker, Ballaststoffe und Salz auf – Erkenne Lebensmittel mit vielen Kohlenhydraten – Fortschritt der letzten 2,5 Jahre auswerten – Dokumentiere auch Körperfett, BMI, Blutdruck, usw. – Messe den Umfang von Brust, Taille, Hüfte, usw. – Plane deine Ernährung und Aktivitäten im Voraus – Unterstütze uns bei der Weiterentwicklung der App Du kannst PRO per In-App Kauf innerhalb der App freiwillig erwerben. YAZIO PRO ist deutlich preiswerter als die Premium-Versionen vergleichbarer Kalorienzähler-Apps zum Abnehmen. – PRO für 3 Monate – PRO für 6 Monate – PRO für 12 Monate Beim Kauf von YAZIO PRO erhältst du Zugriff auf alle Premium-Funktionen, inklusive Ernährungscoach, Rezepte, Ernährungspläne und Auswertungen. PRO wird direkt über dein iTunes-Konto abgebucht. Du kannst dein Abo in den iTunes-Kontoeinstellungen verwalten und jederzeit beenden. PRO wird sich zum selben Preis automatisch verlängern, es sei denn, du hast PRO mindestens 24 Stunden vor dem nächsten Verlängerungsdatum beendet. Jeder nicht genutzte Teil einer kostenlosen Testversion, falls angeboten, verfällt beim Kauf eines Abonnements. Zum Zeitpunkt des Kaufs und der Verlängerung muss eine gültige Zahlungsmethode hinterlegt sein. Du kannst dein Abo auch mit App Store Gutscheinen bezahlen. Indem du PRO abonnierst, stimmst du den Bedingungen des Apple App Stores sowie den AGBs & Datenschutzbestimmungen von YAZIO zu: https://help.yazio.com/hc/articles/203444951 Hinter dem YAZIO Kalorienzähler & Ernährungsplan steckt die YAZIO GmbH. Alle Daten, die du durch die App empfängst oder sendest, werden verschlüsselt übertragen. Alle Daten werden auf deutschen Servern gespeichert.

0 Installed SDK

Reviews

Toll, bis zum letzten Update
Linchen0612 on 2020-02-22
Ich benutze die ProVersion der App schon fast 1,5 Jahre und war immer sehr zufrieden, egal, wie sehr sie sich verändert hat - ich konnte mit allen leben. Aber nun wird es kompliziert. Seit dem letzten Update kann ich nicht mehr separat in meinen favorisierten Lebensmitteln und Rezepten suchen. Die Suchleiste zeigt nur Ergebnisse in der gesamten Lebensmitteldatenbank an. Das ist aber nicht der Sinn meiner Favoritenliste. Ich möchte meine Lebensmittel ja sehr schnell finden und nicht erst durchscrollen müssen. Mache ich da was falsch oder ist das so gewollt? So macht die App aktuell keinen Spaß, weil es viel zu umständlich ist. Kann man das bitte wieder einbauen oder mir sagen, ob ich den Trick noch nicht gefunden habe?? Wann kann ich endlich wieder in meinen favorisierten Lebensmitteln suchen? Ja, die App merkt sich ja meinen letzten Einträge. Aber: ich esse doch nicht immer das gleiche, und wenn ich dann mal etwas suche, muß ich meine ganze Liste durchscrollen. Und da sind ja nicht nur 20 Lebensmittel drin. Das war früher so einfach!!! Oder wenn ich ein neues Rezept anlege, dauert es jetzt viel länger, weil dort Produkte reinkommen, die ich nicht so oft esse. Warum macht man es den Nutzern so schwer? Bittet schaltet die Funktion in den Favoriten zu suchen endlich wieder frei!!!
Tolle App - Unlogische Makroziele
Testeryo on 2020-02-22
Schönes Design, umfangreiche Bibliothek damit schonmal viele Pluspunkte. Auch der Import der Aktivitätskalorien aus Health funktioniert, allerdings fängt hier das Problem mit den unlogischen Makronährwertzielen an. Die Nährwertziele die man einstellen kann beziehen sich auf das Kalorienziel, hier kommen aber noch die Aktivitätskalorien hinzu. Die Makroziele passen sich nun ebenfalls nach den angegebenen Prozentwerten an. Das macht jedoch keinen Sinn, wenn man z.B. 1,8g Protein je KG Körpergewicht essen will. Oder z.B. maximal 50g Fett. Hier wäre eine Funktion sinnvoll bei der man feste Makroziele für z.B. Fett, Protein einstellen könnte und die restlichen Kalorien mit dem 3. Makro aufgefüllt werden. - Der Entwickler antwortet hierauf, dass man die Berücksichtigung der Aktivitätskalorien in den Einstellungen deaktivieren könnte. Absolut nicht hilfreiche Antwort, schließlich will man, dass sich das Kalorienziel mit Aktivität erhöht, lediglich die Makroziele sollen sich daraufhin nicht wie oben beschrieben anpassen!!
Würde gerne 5 Sterne vergeben!
pederix on 2020-02-22
Die PRO Version MUSS attraktiver werden! Die ARCHITEKTUR ist absolut verbesserungsfähig. - TAGEBUCH # Körperwerte: Hier muss ich den kleinen Button „Mehr“ treffen um in die nächste Ebene zu gelangen - unpraktisch. Da wird mir aber auch nicht viel angezeigt. Ich wünsche mir hier, dass bei einem Klick auf das Gesamtfeld, sofort das Gewichtsdiagrammfeld erscheint und ich das nicht umständlich suchen muss. # Aktivitäten: dto Körperwerte # Notizen: Hier wünsche ich mir, dass ich „EIGENE“ Vorschläge erstellen kann. # Tagebuchseite: Schön wäre hier, wenn ich sie „INDIVIDUELL“ gestalten könnte, mit meinen „EIGENEN FELDERN“! # Übersicht: Die ganzen Vitaminangaben sind eine Litanei, unübersichtlich und bräuchten nur bei „KLICK“ und Bedarf geöffnet werden. - PROFIL # 16:8(Früh) Hier MÜSSEN beim Klick auf das Feld individuelle Informationen und Einstellmöglichkeiten folgen - sehr rar gelöst!!! Alles in allem ein „Gutes Gerüst“, ABER MODERNISIERUNGSBEDÜRFTIG - für den Preis!!!
Sehr gut, aber...
Apfemmus on 2020-02-22
Schöne App. Die Pro-Werbung im Tagebuch aber sehr aufdringlich und schreckt mich daher eher ab, dort zugunsten der kostenpflichtigen Version nachzugeben. Nervig auch das rote Kennzeichensymbol unter „Profil“, nur weil man sich nicht registriert hat und euch hier keine Daten geben möchte. Ich registriere mich nicht, wo es technisch nicht notwendig ist. Bitte die zwei Punkte noch ändern. Dann gibts auch die vollen 5 Sterne. Ansonsten gute Arbeit. Danke. Ergänzung vom 8.2.20: Eure penetrante Pro-Werbung sei euch gegönnt. Die rote Zahl über dem Reiter „Profil“ wegen fehlender Registrierung bitte aber wenigstens entfernen. Warum wollt ihr überhaupt eine Registrierung? Das ist technisch nicht notwendig. Außerdem funktioniert YAZIO seit mindestens heute nicht mehr mit iOS-Kurzbefehle.
Eigentlich alles super cool
IchMagFlüssigenHopfen on 2020-02-22
Aber ich fände es cooler wenn ihr eine kleine Verbesserung macht so dass man bei Rezepten noch etwas hinzufügen oder eine Zutat rausnehmen kann. So muss man nämlich immer erst schauen wie viel Kalorien diese Zutat hat und dann noch separat hinzufügen, abziehen geht soweit ja gar nicht, ich lasse nämlich oft zb erdnussmus weg aber die Kalorien kann man dann eben nicht abziehen und am Ende des Tages sind die Kalorien dann manchmal nicht ganz genau.. des Weiteren ist finde ich manchmal unklar ob die Menge jetzt schon gekocht berechnet wird oder roh... wenn ich etwas aufhebe dann weiß ich nicht wie viel genau das jetzt ist da Reis ja zb sehr viel Wasser zieht und deshalb schwerer wird.. ansonsten super App! So macht Ernährung richtig Spaß, die Rezepte sind auch super lecker!
Luft nach oben nach Jahren
abletonerin on 2020-02-22
Habe nach langer Zeit wieder pro getestet... Meine Wünsche an Funktionen gibt es leider noch immer nicht. Kein Teilen von eigenen Ernährungsplänen... Leider nicht sehr hilfreich bei der suche von gleichwertigen Alternativen (gerade bei Rezepten wäre es hilfreich wenn etwas nicht da ist oder Unverträglichkeiten gibt) Produkte mit fast gleichen Werten ... Was kann ich z.b. essen wenn ich mal Nahrungsmittel wechseln möchte, esse morgens immer Haferflocken, was gibt es als Alternative? Auch beim Einkauf bietet die App da keinerlei Hilfe / Unterstützung... Schade nach Jahren gibt es da kein Ansatz , Potenzial zu erkennen ... Auch wenn der Barcode mehrmals hintereinander benutzt wird müsste es schneller gehen. Automatisch das Licht anstellen beim Scan wäre nützlich...
Da fehlt noch Vieles
urtuuik on 2020-02-22
Ich habe noch wenig Erfahrung mit der App Pro-Version. Trotzdem ist mir schon aufgefallen, dass mir viele Funktionen fehlen. Das Rezeptangebot für vegan ist dürftig. Rezepte mit Süßstoffen sind aus meiner Sicht gesundheitlich sehr bedenklich. Bei den Filtern für Rezepte fehlen viele Themen, wie z.B. leicht verdaulich, ohne Trockenfrüchte, ohne exotische Zutaten (Beschränkung auf einheimische Zutaten), Beschränkung auf jahreszeitliche Zutaten, ohne Geschmacksverstärker/Zusatzstoffe/Konservierung/Hefe..., Unverträglichkeiten und Allergien... Vollwertige Ernährung ist als Einstellung nicht vorhanden. Es gibt keine Kontrolle zum Salzkonsum, Mineralien- und Vitaminversorgung. Bitte dringend nachbessern in der bezahlten Version. Mit freundlichem Gruß Biggi
Unübersichtlich nach Update
Itsalongwayhome on 2020-02-22
Ich war einmal Pro User, allerdings hat sich das für mich einfach nicht rentiert. Ich bevorzuge die ursprüngliche Yazio Version. Ich brauche eine App in die ich “nur” meinen Verbrauch eingeben kann, deshalb haben Rezeptwelt etc keinen Mehrwert für mich. Der Grund für die 3 Sterne ist allerdings die Unübersichtlichkeit beim loggen, die nach dem letzten Update alles nur noch komplizierter macht. Die App macht nun einen unfertigen Eindruck. Abgesehen ist die Suchfunktion relativ schlecht. Bei der Suche zB nach “Ei”, kommt alles außer dem tatsächlichen Ei. Das man stattdessen nach “Hühnerei” suchen muss ist lächerlich. Ähnliches bei anderen Lebensmitteln. Yazio hat definitiv Potential, aber es gibt in jedem Fall noch Verbessungsmöglichkeiten.
Tolle App - Unlogische Makroziele
Testeryo on 2020-02-22
Schönes Design, umfangreiche Bibliothek damit schonmal viele Pluspunkte. Auch der Import der Aktivitätskalorien aus Health funktioniert, allerdings fängt hier das Problem mit den unlogischen Makronährwertzielen an. Die Nährwertziele die man einstellen kann beziehen sich auf das Kalorienziel, hier kommen aber ja noch die Aktivitätskalorien hinzu. Die Makroziele passen sich nun ebenfalls nach den angegebenen Prozentwerten an. Das macht jedoch keinen Sinn, wenn man z.B. 1,8g Protein je KG Körpergewicht essen will. Oder z.B. maximal 50g Fett. Hier wäre eine Funktion sinnvoll bei der man feste Makroziele für z.B. Fett, Protein einstellen könnte und die restlichen Kalorien mit dem 3. Makro aufgefüllt werden.
Bisher die beste App, ABER...
Gesi123 on 2020-02-22
Wie hier bereits schon einmal jemand schrieb; die Optik nach einem Update ist Geschmacksache. Was allerdings gar nicht geht, ist dass nach besagtem Update plötzlich wichtige Funktionen fehlen, wie z.B. Die Suchfunktion in den eigenen Favoriten! Es kann doch nicht sein dass ich ab heute sämtliche von mir favorisierten Lebensmittel durchscrollen muss bis ich das gesuchte Produkt gefunden habe, da brauche ich ja ewig und drei Tage! Auch wenn es nun die „intelligente“ Funktion gibt, möchte ich auch auf weniger oft benutzte Lebensmittel zurückgreifen können und zwar unterhalb einer viertel Stunde... Ich LIEBE diese App, heiß und innig und das bereits seit Jahren, aber das geht gar nicht. Sehr schade...

Try MobileAction free for a week!

No credit card required.